12.3. Die Abnahme und die Anlage des Generators

Die Abnahme des Generators

1 – die Vereinigung der Leitungen,


2 – die unteren Bolzen der Befestigung


Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Leitung der Masse vom Akkumulator, sowie den Stecker der Mehrkontaktvereinigung hinter dem Generator (nach der Abnahme des Sicherheitsverschlusses auszuschalten).
2. Die Bolzen der Befestigung des Generators zu schwächen.
3. Den Generator zum Motor umzudrehen und, klinowoj den Riemen von der Scheibe des Generators abzunehmen.
4. Die Bolzen der Befestigung abzuschrauben und, den Generator herauszuziehen.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Generator einzustellen, die Bolzen seiner Befestigung zuzuschrauben und, von ihrer Hand festzuziehen.
2. Anzuschalten und den Stecker der Mehrkontaktvereinigung der Leitungen hinter dem Generator festzulegen.
3. Festzustellen und klinowoj den Riemen (1 – der Bolzen natjaschnogo die Geräte, Und – die Durchbiegung des Riemens (Und = 10 mm)) zu spannen.
4. Den Bolzen der Regulierung des Anzuges, dann den Vorderbolzen der unteren Befestigung und endlich den hinteren Bolzen der unteren Befestigung des Generators festzuziehen.
5. Die Leitung der Masse zum Akkumulator anzuschalten.
6. Die Spannung klinowogo des Riemens zu prüfen. Notfalls die Bolzen der Befestigung des Generators zu schwächen, klinowoj den Riemen und wieder zu spannen, die Bolzen, seit dem Bolzen der Regulierung des Anzuges, und dann den Bolzen der Vorder- und hinteren Befestigung des Generators festzuziehen.