2.18. Die elektrische Ausrüstung

Der Akkumulator

Der Akkumulator ist nicht bedient.

Der Generator

Der Generator fordert die Bedienung, außer der periodischen Prüfung der Spannung klinowogo des Riemens des Antriebes nicht.

Im Falle der Batterieladung auf dem Auto von der zusätzlichen Stromquelle ist nötig es von seinen Klemmen der Leitung der elektrischen Ausrüstung des Autos abzuschalten. So wird vor der Beschädigung der Gleichrichter des Generators, der gegen die hohe Anstrengung oder den falschen Anschluss der Quelle des Stromes sehr empfindlich ist geschützt.


Die Warnung

Es ist nötig den Akkumulator im Laufe der Arbeit des Motors nicht abzuschalten. Man darf nicht auch den leistungsfähigen Gleichrichter für den Start des Motors verwenden.


Die Schutzvorrichtungen

Der Block der Schutzvorrichtungen ist von der linken Seite der motorischen Abteilung (im Heckende) gelegen. Schließt seinen Mantel aus dem durchsichtigen künstlichen Material, auf dem die elektrischen Ketten bezeichnet sind, die mit diesen Schutzvorrichtungen geschützt werden. Die Schutzvorrichtungen, die die Einrichtung der zusätzlichen Ausstattung schützen, sind auf den entsprechenden Leitungen einer Ernährung gelegen.

Für den Fall ist nötig es peregoranija seiner Schutzvorrichtung zu ersetzen. Wenn durch die kurze Zeit die neue Schutzvorrichtung auch durchbrennen wird, so zeugt es von der Beschädigung der gegebenen Kontur. Es ist nötig, so schnell wie möglich, den Grund der Beschädigung zu finden und sie zu entfernen. Es ist empfehlenswert, im Auto den Ersatzsatz der Schutzvorrichtungen zu fahren.