99cd22bd

3.1.4.2.1.1. Der Kopf des Blocks der Zylinder des Motors

Der Kopf des Blocks der Zylinder ist aus der leichten Legierung hergestellt. Hat die sphärischen Kameras und des Ventiles, geneigt in zwei Ebenen, bildend das V-bildliche System und in Betrieb gesetzt von den Fäustchen raspredwala, des im Kopf gelegenen Blocks der Zylinder, mittels hydraulisch tolkatelej und der Hebel.

Die Hauptparameter

Zulässig neploskostnost der unteren Oberfläche des Kopfes des Blocks der Zylinder
0,15 mm
Die maximale Tiefe des Schleifens der unteren Oberfläche des Kopfes des Blocks der Zylinder
0,25 mm
Die minimale Tiefe der Brennkammern nach dem Schleifen der unteren Oberfläche des Kopfes des Blocks der Zylinder
13,9 – 14,5 mm
Die Durchmesser der Öffnungen der Netze der Büchse der Lager raspredwala:
  – Die Nominellen
45,721 – 45,796 mm
  – Reparatur-
Sind auf 0,38 mm vergrössert
Die Durchmesser der Öffnungen der Netze tolkatelej
22,25 ± 0,015 mm

Die Verlegung des Kopfes des Blocks der Zylinder

Wird von der Aufschrift "Tor" nach oben (zur Seite des Kopfes des Blocks der Zylinder) festgestellt.

DES VENTILES

Des Ventiles sind aus dem speziellen Stahl hergestellt, sind V-bildlich gelegen und werden von raspredwala durch hydraulisch tolkateli und die Hebel der Ventile in Betrieb gesetzt.

Die Umfänge der Ventile (mm)
Der Typ des Ventiles
Einlass-
Abschluß-
Die Länge
136,50 – 136,96
133,66 – 134,12
Der Durchmesser des Tellers
38,90 – 39,10
33,91 – 34,11
Der Durchmesser des Kernes:
  – Der Nominelle
8,025 – 8,043
7,999 – 8,017
  – Reparatur- 0,2
8,225 – 8,243
8,199 – 8,217
  – Reparatur- 0,4
8,425 – 8,443
8,399 – 8,417
Der Aufstieg des Ventiles
9,535
9,535
Der Spielraum des Kernes in der Richtenden
0,020 – 0,069
0,046 – 0,089

Der Arbeitsspielraum der Ventile: null-, werden hydraulisch tolkateli verwendet.

Die Sättel der Ventile

Die Sättel der Ventile werden in den Kopf des Blocks der Zylinder eingestellt.

Der Winkel der Arbeitsfase des Ventiles
45 °
Die Breite der Arbeitsfase des Ventiles
1,75 – 2,32 mm
Der Winkel der oberen Fase des Sattels:
  – Des Einlassventiles
30 °
  – Des Abschlußventiles
20 °
Der Winkel der unteren Fase des Sattels:
  – Des Einlassventiles
65 °
  – Des Abschlußventiles
70 °

Richtend der Ventile


Richtend der Ventile sind aus dem Gusseisen und wpressowany in den Kopf des Blocks der Zylinder hergestellt.

Die Durchmesser der Öffnungen richtend:

  – Der Nominelle: 8,063 – 8,094 mm;
  – Reparatur- +0,2: 8,263 – 8,294 mm;
  – Reparatur- +0,4: 8,463 – 8,494 mm.

Die Federn der Ventile


Es werden die einzelnen Federn, identisch wie für einlass-, als auch für die Abschlußventile verwendet.

Die freie Länge: 45,4 – 47,2 mm.
Die Länge beim offenen Ventil: 27 mm.
Die Länge beim geschlossenen Ventil: 37,084 mm.

Die Hebel der Ventile

Die aus dem Stahl geschmiedeten Hebel der Ventile nehmen sich vom zentralen Bolzen zusammen.

Tolkateli

Hydraulisch tolkateli sind aus dem Stahl hergestellt, gestanzt im kalten Zustand und haben die zylindrische Form.

Der Außendurchmesser:

  – Der Nominelle: 22,25 mm;
  – Reparatur- +0,25: 22,50 mm.