99cd22bd

3.1.4.2.1.6. Das System der Abkühlung

Die geschlossene Kontur der Abkühlung von der nicht erfrierenden Flüssigkeit enthält den Heizkörper, den erweiternden Behälter, die Pumpe der kühlenden Flüssigkeit, den Thermostaten und den Lüfter, der vom Elektromotor in Betrieb gesetzt wird, dem aufgenommenen Thermoschalter, der sich im Heizkörper befindet.

Die Pumpe der kühlenden Flüssigkeit

Die zentrifugale Pumpe der kühlenden Flüssigkeit wird vom gezahnten Riemen des Systems der Gaswechselsteuerung in Betrieb gesetzt.

Der Heizkörper

Der Heizkörper hat die Behälter aus dem künstlichen Material und den Rohraluminiumwärmeübertrager.

Der erweiternde Behälter

Der erweiternde Behälter ist aus dem künstlichen Material hergestellt.

Die Füllung von der Flüssigkeit des Systems der Abkühlung wird durch saliwnoje die Öffnung im erweiternden Behälter erfüllt.

Der Druck der Eröffnung des Ventiles des überschüssigen Drucks im Pfropfen des erweiternden Behälters: 120 kpa.

Der Thermostat

Der Thermostat wachs-. Die Temperatur des Anfanges der Eröffnung: 85 °–89 ° S.Temperatura der vollen Eröffnung: 100 ° S

Der Lüfter

Der Lüfter wird vom Elektromotor in Betrieb gesetzt, das vom Thermoschalter aufgenommen wird, im Heizkörper sich befindend ist.

Die Autos, die mit der automatischen Getriebe ausgestattet sind, haben zwei elektrische Lüfter.

Der Thermoschalter des Lüfters

Der Thermoschalter des Lüfters ist auf dem Behälter des Heizkörpers gelegen.

Die Temperatur des Einschlusses: 99°±2 ° S.Temperatura die Ausschaltungen: 94°±2 ° S

Die Autos, die mit der automatischen Getriebe ausgestattet sind, haben den zweigestuften Thermoschalter, in dem jede Stufe einen Lüfter verwaltet.

Die Temperatur des Einschlusses:

  – Die 1. Stufe: 100°±3 ° Mit;
  – Die 2. Stufe: 110°±3 ° S

Die Temperatur der Ausschaltung:

  – Die 1. Stufe: 96°±3 ° Mit;
  – Die 2. Stufe: 106°±3 ° S

Die kühlende Flüssigkeit

Die Anzahl: 9,5 дм3.

Der Typ: die Mischung der speziellen nicht erfrierenden Flüssigkeit SSM 97 B 9103 A (40 %) und distillirowannoj des Wassers (60 %) bilden den Schutz bis zu-30 ° S

Die Periodizität des Ersatzes: jede die 60 000 km des Laufes des Autos oder alle zwei Jahre.