99cd22bd

3.2.1.3.2. Die Abnahme und die Anlage der Düsen


Die Warnung

Es ist nötig den Generator vor dem Treffen in ihn des Dieselbrennstoffes zu schützen.


Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Vom Akkumulator die Leitung der Masse auszuschalten.
2. Vorsichtig von der Brennstoffpumpe der Vereinigung der Rohrleitungen der Einspritzung auszuschalten.
3. Vorsichtig von den Düsen der Vereinigung der Rohrleitungen der Einspritzung auszuschalten.
4. Von den Düsen die Rohrleitungen der Rückgabe des Brennstoffes auszuschalten.
5. Die Düsen abzuschrauben und, auf die Spritzrohre schutz- kolpatschki festzustellen.
6. Die Scheiben der thermischen Isolierung herauszuziehen und, sie abzuwischen.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die neuen Scheiben der thermischen Isolierung von der konvexen Seite zum Kopf des Blocks der Zylinder festzustellen.
2. Die Düsen in die Öffnungen im Kopf des Blocks der Zylinder einzustellen und, von ihrem notwendigen Moment festzuziehen.
3. Zu den Düsen der Vereinigung der Rohrleitungen der Einspritzung anzuschrauben. Sich darin zu überzeugen, dass sich die Klammern der Befestigung der Rohrleitungen (entgegenwirkend den Schwingungen) auf den geforderten Stellen befinden.
4. Die Vereinigungen der Rohrleitungen der Einspritzung zur Brennstoffpumpe anzuschrauben.
5. Auf die Düsen die Rohrleitungen der Rückgabe des Brennstoffes festzustellen.
6. Den Akkumulator anzuschalten, den Motor zu starten und, die Dichtheit der Vereinigungen zu prüfen.