99cd22bd

4.2.1.5. Die Momente der Verzögerung

Die Bolzen der Befestigung des Kopfes des Blocks der Zylinder
  – Die Motoren bis zu Nummer SH 79876:
  • die 1. Etappe
30 Nm
  • die 2. Etappe
70 Nm
  • die 3. Etappe
Auf 1/4 Wendungen abzuschrauben
  • die 4. Etappe
80 Nm
  – Die Motoren von Nummer SH 79876:
  • die 1. Etappe
30 Nm
  • die 2. Etappe
70 Nm
  • die 3. Etappe
Auf 1/4 Wendungen abzuschrauben
  • die 4. Etappe
70 Nm; dann den Motor zu starten und, seine Arbeit ohne Belastung im Laufe von 10 Minuten bei 3000 U/min, und später festzuhalten, den Motor bis zum Abkühlen mindestens für 3,5 Stunde abzugeben
  • die 5. Etappe
Auf 120 ° festzuziehen
Des Deckels der gründlichen Lager
100 – 120 Nm.
Des Deckels der Triebstangen
53 – 63 Nm.
Das Schwungrad:
  – Die 1. Etappe
20 Nm
  – Die 2. Etappe
100 Nm
Die Scheibe der Kurbelwelle
240 – 260 Nm
Die Halterungen der Achse des Hebels der Ventile
17,5 – 2,5 Nm.
Die Kerzen nakaliwanija
20 – 40 Nm.
Die Düsen
90 Nm
ekszentrikowoje natjaschnoje die Einrichtung priwodnoj die Ketten des Systems der Gaswechselsteuerung
27,5 Nm
Die Brennstoffrohrleitungen
30 – 35 Nm
Die Einlass- und Abschlußkollektoren
20 – 25 Nm
Der Deckel des Kopfes des Blocks der Zylinder
3 Nm