99cd22bd

11.2.3.5. Das Schloss der Tür

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Bezug der Tür, der den Film und den inneren Griff der Tür verdichtet abzunehmen.
2. Die Schraube der Befestigung richtend die Glaser abzuschrauben und, richtend nach unten durch das Fenster des Skelettes der Tür auszudehnen.
3. Des Luftzuges verbindend das Schloss mit dem Zylinder des Schlosses und der Türklinke abzunehmen (4 und 5) (siehe die Abb. den Mechanismus der Schließung der Tür), vorläufig die Anschlußklemmen ausgeschaltet.
4. Die Grubenbauschrauben (7) abzuschrauben (siehe die Abb. den Mechanismus der Schließung der Tür) und, das Schloss mit tjagami zu erreichen.

Die Anlage

Die Anlage wird in der Reihenfolge rückgängig der Abnahme erzeugt.

Vor der Anlage des Bezugs muss man das Glas senken und, die Fortsetzung richtend die Glaser regulieren und, in solcher Lage zu festigen, dass sich das Glas leicht und fliessend bewegt.