99cd22bd

3.1.3.6. Das System der Gaswechselsteuerung

Die Phasen der Gaswechselsteuerung
Die Warnung

Die Phasen der Gaswechselsteuerung sind beim Arbeitsspielraum der Ventile (0,20 mm für das Einlassventil und 0,25 mm für das Abschlußventil) gebracht.


Der Motor
1,6 дм3 LSD
1,8 дм3 REB
OZD
22 ° vor WMT
24 ° vor WMT
ZZD
54 ° nach NMT
64 ° nach NMT
OZW
64 ° vor NMT
64 ° vor NMT
ZZW
12 ° nach WMT
12 ° nach WMT
OZD und ZZD – entsprechend die Eröffnung und die Schließung des Einlassventiles
OZW und ZZW – entsprechend die Eröffnung und die Schließung des Abschlußventiles

RASPREDWAL

Axial ljuft der Welle im Motor 1,6 дм3 LSD
0,09 – 0,10 mm
Die Höhe der Fäustchen:
  – Der Motor 1,6 дм3 LSD
36,056 – 36,272 mm
  – Der Motor 1,8 дм3 REB
36,26 – 36,60 mm

DER GEZAHNTE RIEMEN

Die Prüfung der Spannung

Die neue Weise der Prüfung – kann für alle Motoren verwendet sein.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

Die Warnung

Vor der Prüfung soll der Motor nicht weniger, als 1/2 Stunden arbeiten.


1. (Nach der Richtung des Arbeitsdrehens umzudrehen, für den Bolzen der Scheibe) die Kurbelwelle auf zwei Wendungen haltend und den Kolben des 1. Zylinders in WMT festzustellen.
2. Die Kurbelwelle auf daneben 60 ° in entgegengesetzter Richtung umzudrehen.
3. Mit Hilfe der Verwendung 21.113, die Spannung des gezahnten Riemens zwischen den Scheiben raspredwala und der Zwischenwelle, die zu messen soll 4–5 Einheiten der Skala der Verwendung bilden.