99cd22bd

3.1.4.2.1.4. Das System der Gaswechselsteuerung

Raspredwal befindet sich im Kopf des Blocks der Zylinder und wird vom gezahnten Riemen von der Kurbelwelle in Betrieb gesetzt.

Die Phasen der Gaswechselsteuerung


OZD
24 ° vor WMT
ZZD
116 ° nach NMT
OZW
110 ° vor NMT
ZZW
18 ° nach WMT
OZD und ZZD – entsprechend die Eröffnung und die Schließung des Einlassventiles
OZW und ZZW – entsprechend die Eröffnung und die Schließung des Abschlußventiles

Die Phasen der Gaswechselsteuerung sind beim Aufstieg des Ventiles auf 1 mm und die festgelegten Hebel aller Ventile, außer dem Hebel des Ventiles gebracht, dessen Phasen gemessen werden.

Raspredwal

Der Durchmesser schejek
45,7625 – 45,7375 mm
Der axiale Spielraum
0,02 – 0,15 mm
Die Dicke der hartnäckigen Platte
4,99 – 5,01 mm
Der Aufstieg der Fäustchen (einlass- und abschluß-)
5,79 mm
Die Höhe der Fäustchen (einlass- und abschluß-)
38,305 mm

Raspredwal ist aus dem Gusseisen hergestellt und ist in fünf Lagern im Kopf des Blocks der Zylinder gelegen, ist prodolno mit Hilfe der Platte angeschraubt von zwei Bolzen zum Kopf des Blocks der Zylinder festgelegt und wird vom gezahnten Riemen in Betrieb gesetzt.

Der gezahnte Riemen

Marke
Motorcraft
Die Spannung:
  – Der neue Riemen
350 – 450 N
  – Der Riemen gebraucht (nach 10 Minen der Arbeit)
250 N
Die Spannung, die mit Hilfe der Verwendung Ford gemessen ist:
  – Der neue Riemen
10 – 11 Einheiten
  – Der Riemen gebraucht
4 – 6 Einheiten
Die Regulierung der Spannung
Mit Hilfe mechanisch rollen- natjaschnogo die Geräte