99cd22bd

4.1.4.2.2. Die Regulierung der Lage des Schwimmers

Die Regulierung der Lage des Schwimmers des Vergasers Weber

Und = 41 ± 0,5 mm.


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Den Akkumulator auszuschalten und, den Luftfilter abzunehmen.
2. Vom Vergaser die Rohrleitung der Abgabe des Brennstoffes auszuschalten.
3. podzepit vom Schraubenzieher den Riegel und den Luftzug der Verwaltung Start- drosselnoj saslonkoj vom Hebel der Achse Start- drosselnoj saslonki auszuschalten.
4. Sechs Schrauben abzuschrauben und, den Deckel des Vergasers abzunehmen.
5. Den Deckel des Vergasers senkrecht mit dem Schwimmer gerichtet nach unten festzustellen.
6. Die Entfernung von der unteren Oberfläche des Schwimmers bis zur Ebene des Deckels ohne Verlegung zu messen. Es soll 41±0,5 mm bilden. Notfalls es zu regulieren, die Platte auf der oberen Oberfläche des Schwimmers niederbeugend.
7. Den Deckel des Vergasers zusammen mit der neuen Verlegung festzustellen.
8. Die Rohrleitung der Abgabe des Brennstoffes und den Luftzug der Verwaltung luftig saslonkoj anzuschalten.