5.3. Der Ersatz des nadelförmigen Lagers

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Die Kupplung abzunehmen (siehe den Unterabschnitt 5.2).
2. Aus der Öffnung in kurbel- der Welle das nadelförmige Lager der Welle der Kupplung mit Hilfe des entsprechenden Abziehers zu erreichen.
3. Das neue nadelförmige Lager einzustellen (mit Hilfe der Buchse der entsprechenden Umfänge) so, dass war er saglublen auf 4–5 mm bezüglich der Stützoberfläche des Schwungrades.